School of Dada

Unterlagen für Schulen
Im Rahmen des Vermittlungsprogramms «School of Dada» entwickelt das Cabaret Voltaire Unterlagen für Schulen. Diese werden in Kooperation mit und Unterstützung von dem Landesmuseum Zürich angeboten. In Workshops und auf Führungen im Landesmuseum Zürich oder im Cabaret Voltaire erhalten Schülerinnen und Schüler einen vielfältigen Einblick in die Dada-Bewegung. Auf Dada-Ereignis-Themenpfaden in der Stadt Zürich können Schülerinnen und Schüler Dada kennenlernen und sich zu eigen machen.

Literatur
Als «Basisliteratur für Dada-EinsteigerInnen» haben wir das «Dada Hand Buch» publiziert.

Um die Liga zu vergrössern, werden wir das umfassende Vermittlungsprogramm mit zweiwöchentlichen Dada Stadt Führungen von Spezialistinnen und Spezialisten weiterführen.

Danke
Die «School of Dada» konnte dank grosszügiger Unterstützung der Fondation USM und der Else von Sick Stiftung eröffnet werden.