Februar
22
23.02.2017 (20:00 - 21:30)

ICON POET live

>>> Mehr

Erleben Sie, wie man trotz Herzklopfen, ein hieb- und stichfestes Alibi aus dem Ärmel schüttelt, als Weinkenner einen Lobgesang auf die vollendete Note des edlen Tropfens trällert oder aus dem Stegreif eine bühnenreife Liebeserklärung zum Besten gibt – und damit in 180 Sekunden zum Icon Poeten gekrönt wird.

Fünf gewürfelte Icons genügen, um mit aller Fantasie, freizügig interpretiert, Geschichte zu schreiben. Schauen Sie zu, wie Profis im Dreiminutentakt mit Sprache spielen und machen Sie als Ghostwriter mit.

 

An vier Veranstaltungen kreuzen, unter Aufsicht von Etrit Hasler, vier spannende Autoren während 90 Minuten die Federkiele.

 

Mit Knackeboul, Renato Kaiser, Patti Basler und Domenico Blass

 

Eintritt 20 Franken / Ticketverkauf an der Abendkasse.

 

Reservationen werden keine entgegengenommen.

 

 

07.03.2017 (18:00 - 19:00)

Voices

Ein musiktheatraler Abend

>>> Mehr

Der Stimme entlang wird die Wahrnehmung von innen und aussen befragt und verunsichert. Das Leitbild dafür ist die Mundhöhle – ein Ort, der beim Sprechen weder klar innerhalb noch ausserhalb des Körpers liegt. Hier werden die Resonanzen der Stimme geformt und die Stimme zugleich an den Aussenraum freigegeben.

In Voices ist ein Spektrum von inneren und äusseren Stimmen zu hören – von imaginierten Stimmen, die sich im Kopf des Publikums abspielen, bis zu veräusserten Stimmen, die maschinell ausserhalb des Körpers erzeugt werden. Es geht um Weisen des Sprechens und Momente der Sprachlosigkeit, in ihrer persönlichen und politischen Bedeutung.

13.03.2017 (18:45 - 20:30)

Mileva Einstein-Maric: eine Annäherung

Öffentliche Lesung mit Frau Prof. Dr. Senta Trömel-Plötz

>>> Mehr

Eine öffentliche Lesung im Cabaret Voltaire, im Rahmen von „The Liberty Club“ (Netzwerk um das Mentoringprogramm „Frauen für Führungspositionen“ der Zürcher Fachhochschule).

Veranstalterinnen: ZHAW, PH Zürich, ZHdK

 

30.03.2017 (20:00 - 21:30)

ICON POET live

>>> Mehr

Erleben Sie, wie man trotz Herzklopfen, ein hieb- und stichfestes Alibi aus dem Ärmel schüttelt, als Weinkenner einen Lobgesang auf die vollendete Note des edlen Tropfens trällert oder aus dem Stegreif eine bühnenreife Liebeserklärung zum Besten gibt – und damit in 180 Sekunden zum Icon Poeten gekrönt wird.

Fünf gewürfelte Icons genügen, um mit aller Fantasie, freizügig interpretiert, Geschichte zu schreiben. Schauen Sie zu, wie Profis im Dreiminutentakt mit Sprache spielen und machen Sie als Ghostwriter mit.

An vier Veranstaltungen kreuzen, unter Aufsicht von Etrit Hasler, vier spannende Autoren während 90 Minuten die Federkiele.

 

Mit Dominic Deville, Bänz Friedli, Suzanne Zahnd und Romeo Meyer

 

Eintritt 20 Franken / Ticketverkauf an der Abendkasse.

 

Reservationen werden keine entgegengenommen.

27.04.2017 (20:00 - 21:30)

ICON POET live

>>> Mehr

Erleben Sie, wie man trotz Herzklopfen, ein hieb- und stichfestes Alibi aus dem Ärmel schüttelt, als Weinkenner einen Lobgesang auf die vollendete Note des edlen Tropfens trällert oder aus dem Stegreif eine bühnenreife Liebeserklärung zum Besten gibt – und damit in 180 Sekunden zum Icon Poeten gekrönt wird.

Fünf gewürfelte Icons genügen, um mit aller Fantasie, freizügig interpretiert, Geschichte zu schreiben. Schauen Sie zu, wie Profis im Dreiminutentakt mit Sprache spielen und machen Sie als Ghostwriter mit.

An vier Veranstaltungen kreuzen, unter Aufsicht von Etrit Hasler, vier spannende Autoren während 90 Minuten die Federkiele.

 

Mit Amina Abdulkadir, Simon Chen, Jurczok1001 und Gerhard Meister

 

Eintritt 20 Franken / Ticketverkauf an der Abendkasse.

 

Reservationen werden keine entgegengenommen.